Óbidos

Óbidos

Ein mittelalterlicher Schatz der eine Tour wert ist

Dieses vollständig erhaltene mittelalterliche Dorf ist ca. 20 km von Praia da Areia Branca entfernt. Umgeben von einer begehbaren Stadtmauer ist die Hauptattraktion das malerische Dörfchen selbst. Verwinkelte schmale Gässchen, farbenprächtige Bougainvilleas die sich von den weißen Häusern abheben und kleine Kirchen machen dieses Dorf zu einem wahren Schatz.

Óbidos war ein Hochzeitsgeschenk des Königs Alfons II. an seine Frau. Viele Könige nach ihm wiederholten diesen Brauch, weshalb Óbidos auch Vila das Rainhas (Stadt der Königinnen) genannt wird. Es finden dort regelmäßig Veranstaltungen wie z. B. das Mittelalterfest oder das Schokoladenfest statt. Kein Weg vorbei führt an Ginjinha. Der Likör wird aus Sauerkirschen hergestellt und ist in ganz Portugal berühmt.

Während unserer Tour führen wir Dich durch die Gassen, wandern mit Dir über die Stadtmauer und bieten Dir außerdem eine Weinprobe an.
Zertifizierte Surfschule
ORG Surfboards
SURFBOX Surfshop
Windguru Surf Forecast